Die EuroParcs-Gruppe hat seit 2008 Ferienparks in einigen der malerischsten Gegenden Europas geschaffen. Die Parks befinden sich an erstklassigen Orten auf der ganzen Welt, darunter Bonaire, die Niederlande, Belgien und Österreich. Die EuroParcs-Gruppe ist also ein dynamisches und innovatives Unternehmen, das immer in Bewegung ist.  Deshalb kann eine Vielzahl von Menschen jeden  als Ausgangspunkt nutzen, um die Umgebung zu entdecken. Die Parks und Umgebungen von EuroParcs bieten für jeden etwas, egal ob Sie sich in der Natur entspannen oder etwas über andere Kulturen erfahren möchten.

Die EuroParcs-Gruppe hat es sich zur Aufgabe gemacht, unverwechselbare, bahnbrechende Ferienparks und Ideen anzubieten, von denen alle Menschen profitieren. Mit ihrer Produktpalette, die von Glamping-Zelten bis hin zu High-End-Villen reicht, gehen sie auf die Bedürfnisse der verschiedenen Bevölkerungsgruppen ein. Von Paaren jeden Alters bis hin zu Alleinreisenden werden alle Arten von Urlaubern angesprochen. Jeden Tag im Jahr arbeiten sie unermüdlich daran, ihren Kunden einen außergewöhnlichen Service zu bieten, der ihre Erwartungen übertrifft. Waterland Private Equity Private Investments unterstützt die EuroParcs-Gruppe bei der Verwirklichung ihres langfristigen Ziels, der führende Anbieter von Ferienparks in Europa zu werden. Die EuroParcs-Gruppe zählt derzeit rund sechzig Parks in Belgien, Bonaire, Deutschland, Österreich, den Niederlanden und Luxemburg.

Wim Vos Sr., der seit Anfang der achtziger Jahre in der Freizeitbranche tätig ist, gründete EuroParcs. Zunächst betrieb er mit zwei anderen Partnern eine Kette von Ferienparks namens Continental Recreation. Im Jahr 2000 gründete er sein eigenes Unternehmen, das den Namen EuroParcs erhielt. Das Landgut Ruighenrode in Lochem ist der erste EuroParcs-Ferienpark. Wim Vos Jr. und Wouter Vos, seine Söhne, traten 2001 in das Unternehmen ein und investierten zwischen 2001 und 2013 umfangreich in die mittlerweile zwölf Ferienparks. Nachdem sie 2016 ihr erstes internationales Projekt auf Bonaire eröffnet hatten, erwarb EuroParcs schnell einen hervorragenden Ruf. Der erste Schritt nach Belgien erfolgte 2018 mit dem Kauf des Ferienparks Zilverstrand.

Von dem Moment an, in dem sie mit der Suche nach einer Ferienwohnung oder einem Ferienhaus beginnen, bis zu dem Moment, in dem sie abreisen, möchten sie, dass ihre Besucher eine unvergessliche, denkwürdige und reizvolle Erfahrung machen. Ihr Ziel ist es, Ihre Urlaubssaison unvergesslich zu machen und mehr, als Sie sich vorstellen konnten.

SCHÖNE URLAUBS- UND FAMILIENORTE IN DEN NIEDERLANDEN

Die Vielfalt der niederländischen Ferienparks spiegelt die der Niederlande selbst wider. Derzeit gibt es 43 Ferienparks, die über das ganze Land verteilt sind. Von den Nordseeinseln bis nach Süd- und Nordholland, von Zeeland und Limburg bis zum Rest der Niederlande, jeder einzelne liegt mitten in der Natur und verspricht einen unvergesslichen Urlaub. Natürlich hat  auch einen Ferienpark in den Niederlanden, der auf dem Wasser liegt! Gibt es eine Karte, mit der Sie alle Ferienparks schnell finden können? Schauen Sie sich die EuroParcs Holland-Karte an, wenn das der Fall ist!

Ob Sie nun an der Küste Zeelands entlang radeln, den größten Nationalpark in Gelderland erkunden oder die holländische Kultur in Nordholland näher kennenlernen möchten, die Ferienparks in den Niederlanden sind der ideale Ausgangspunkt für die schönsten Ausflüge.

FAMILIENFREUNDLICHE PARKS

Kommen Sie in die niederländischen Ferienparks und erleben Sie einen fantastischen Familienurlaub! In jedem Ferienpark gibt es bei jedem Wetter etwas Spannendes zu tun, das die ganze Familie genießen kann. Erkunden Sie die Indoor- und Outdoor-Spielplätze, essen Sie mit der Familie in einem der Restaurants oder Snackbars, spielen Sie eine Runde Minigolf oder machen Sie es sich in Ihrer schön eingerichteten Ferienwohnung gemütlich und genießen Sie einen spannenden Spieleabend.

Auch die Umgebung der Touristenparks hat für Familien einiges zu bieten. Erleben Sie spannende Vergnügungsparks wie De Efteling, lernen Sie die Natur bei einer ausgiebigen Radtour kennen oder begeben Sie sich auf ein Wanderabenteuer durch die benachbarten Nationalparks und grünen Wälder. In und um die Ferienparks gibt es eine Fülle von Möglichkeiten, mit den Kindern etwas zu unternehmen.

DIE SCHÖNEN UND ÄSTHETISCHEN HÄUSER DER NIEDERLANDE

Für einen idealen Urlaub können Sie aus einer Vielzahl von hochwertigen Ferienhäusern in einem der Ferienparks in Holland wählen. Möchten Sie ein Ferienhaus in Holland für zwei Personen mieten? Dann ist ein Ferienpark in den Niederlanden der perfekte Ort für Sie, um bei EuroParcs zu wohnen. EuroParcs hat eine große Auswahl an einzigartigen Ferienunterkünften im Angebot, darunter Ferienhäuser auf dem Lande, Ferienhäuser am Wasser und sogar Ferienhäuser in den Niederlanden, in die Sie Ihren Hund mitbringen können.

Sind Sie auf der Suche nach einem Campingurlaub an einem der malerischsten Orte Hollands, weil Sie gerne draußen sind und Zeit in der Natur verbringen? Auch in den Ferienparks der Niederlande gibt es eine große Auswahl an Campingplätzen und Stellplätzen in malerischer Lage. Limburg in den Niederlanden ist ein großartiger Ort für einen Wochenendausflug zum Campen! Glamping in Holland ist auch eine Option bei EuroParcs, wenn Sie nicht Ihre ganze Campingausrüstung mitbringen möchten. Das stilvolle Campen in einem der luxuriösen Glamping-Zelte in einem holländischen Ferienpark wird mit Sicherheit ein entspannendes und angenehmes Erlebnis sein.

WELCHES SIND DIE BESTEN FERIENPARKS IN HOLLAND?

Wenn Sie auf der Suche nach einem Familienurlaub in Holland sind, sind Sie in einem der EuroParcs-Parks genau richtig! In den Parks finden Sie nicht nur geräumige Ferienhäuser, sondern auch eine große Auswahl an Aktivitäten, die speziell für Familien mit kleinen Kindern konzipiert wurden. Es gibt Indoor-Spielbereiche, Pools mit aufregenden Rutschen, unterhaltsame Minigolfplätze und natürlich auf Kinder zugeschnittene Shows. Ihr Ferienhaus liegt günstig inmitten aller Annehmlichkeiten und Aktivitäten des Parks. Wie das Sprichwort sagt: „Kurze Beine, kurze Wege!“

Hier sind einige der besten niederländischen Ferienparks für Familien:

Die Zuiderzee EuroParcs

Der direkt am malerischen Veluwemeer gelegene EuroParcs Zuiderzee sorgt dafür, dass Familien mit Kindern einen unvergesslichen Urlaub erleben. Hier können Sie sich im Pool abkühlen, im Streichelzoo niedliche Alpakas sehen und am Strand des Veluwemeers im Sand spielen. Der Ferienpark verfügt auch über eine Snackbar, eine Pizzeria und einen Beach Club, in dem Sie sich entspannen und eine Pizza genießen können. Walibi Holland, ein fantastischer Vergnügungspark, der perfekt für Familien geeignet ist, liegt nur eine kurze Autofahrt vom Ferienpark entfernt.

EuroParcs Niederländisch Seaside

Dieser niederländische Ferienpark bietet fantastische Familienattraktionen und liegt, wie der Name schon sagt, direkt am malerischen IJsselmeer. Im EuroParcs IJsselmeer werden Familien die großen Häuser am Wasser und die vielen Wassersportaktivitäten für alle Altersgruppen lieben. Eine Fahrt mit dem Dampfzug von Medemblik nach Hoorn ist ein absolutes Muss für junge Eisenbahnfans. Der Ferienpark liegt ganz in der Nähe des Bahnhofs Medemblik. Bei EuroParcs IJsselmeer finden Sie Ferienhäuser mit privatem Whirlpool oder Sauna, ideal für Eltern, die einen ruhigen Urlaub verbringen möchten.

Kaatsheuvel, EuroParcs

Meine wildesten Fantasien sind hier wahr geworden! Unter den vielen niederländischen Vergnügungsparks ist EuroParcs Kaatsheuvel die erste Wahl für Familien im Urlaub. Die Nähe zum berühmten Vergnügungspark De Efteling ist der wichtigste Faktor, aber auch die Lage im Herzen der grünen Wälder spielt eine Rolle. In dem fantastischen Vergnügungspark erwarten Sie aufregende Achterbahnen und gemütliche Kinderfahrgeschäfte! In den Innen- und Außenpools kann man sich nach einem anstrengenden Tag herrlich entspannen, und wenn die Kinder noch nicht ganz erschöpft sind, kann man sich auf dem Indoor-Spielplatz austoben.

Der EuroParcs in De Zanding

Im EuroParcs De Zanding können Familien einen Urlaub auf dem Lande genießen und sind trotzdem ganz nah am Geschehen. Die Ferienanlage ist von allen Seiten von ausgedehnten Naturschutzgebieten umgeben, die sich perfekt für gemütliche Familienspaziergänge eignen. Außerdem bietet die Umgebung eine Fülle von Aktivitäten für Kinder. Der Ferienpark liegt in der Nähe von Apeldoorn, wo die Kinder im Vergnügungspark Julianatoren Spaß haben, im Zoo Apenheul Affen beobachten oder sich im Palast Het Loo als Prinz oder Prinzessin verkleiden können.

DER NATIONALPARK WEERRIBBEN-WIEDEN IST EIN IDEALER ORT FÜR ALLE, DIE DIE RUHE SUCHEN

Unverfälschte Wildnis, die bis zum Horizont reicht: Mit seinen 10.000 Hektar ist der Nationalpark Weerribben-Wieden ein ideales Ziel für Naturliebha Nordwesten Europas ber. Auf seiner gesamten Fläche finden Sie Teiche, Seen, Gräben, Sumpfwälder, ausgedehnte Schilfgebiete und Heuwiesen, die an ein märchenhaftes Labyrinth erinnern.

Der im gelegene Nationalpark Weerribben-Wieden ist das größte zusammenhängende Niedermoorgebiet und scheint voller natürlicher Geheimnisse zu stecken. Es lohnt sich, ihn zu besuchen. Nicht umsonst gilt dieser Park als einer der malerischsten der Niederlande, denn er beherbergt einheimische Arten und bietet eine beeindruckende Blumenpracht.

Ob Sie mit dem Boot, dem Fahrrad oder zu Fuß unterwegs sind, dieses Reiseziel bietet vielfältige Möglichkeiten, die Natur zu erkunden. Lassen Sie sich von der Schönheit der seltenen Flora und den einzigartigen Tieren, die sie bewohnen, verzaubern. Seerosen, Rundblättriger Sonnentau, Goldene Schwertlilien und Schmalblättriges Wollgras werden Sie auf Ihren Erkundungstouren begleiten. Ein riesiger Feuerfalter oder vielleicht ein Otter könnten mit bloßem Auge zu sehen sein.

Sie sind also ganz begeistert von dieser verwunschenen Wildnis, haben aber noch keine Ferienwohnung gefunden? Dann empfehlen wir Ihnen, ein Ferienhaus im EuroParcs De Wiedense Meren zu buchen. Mitten in einem der malerischsten Nationalparks der Niederlande finden Sie einen Ferienpark mit allen Annehmlichkeiten, die Sie sich wünschen.

EIN IDEALER ORT ZUM ENTSPANNEN IST DER NATIONALPARK DWINGELDERVELD

Möchten Sie wissen, welche niederländischen Nationalparks am malerischsten sind? Der Dwingelderveld-Nationalpark ist das größte Feuchtheidegebiet Europas, also haben Sie schon einen gefunden.

In diesem Gebiet im Südwesten der Provinz Drenthe gibt es die atemberaubendsten Aspekte der Natur zu sehen. Dieser Nationalpark bietet nicht nur eine atemberaubende Landschaft, sondern lädt auch dazu ein, die Natur zu genießen. In der Heidelandschaft wimmelt es von Moorseen und sumpfigen Senken mit seltenen und gefährdeten Pflanzenarten. Das rund 3.700 Hektar große Heide- und Waldgebiet ist ein grünes Refugium für zahlreiche Vogel- und Schmetterlingsarten und ein Paradies für die Natur. Wer gerne aktiv ist, wird sich in diesem Nationalpark bestimmt wohlfühlen. Er lädt nicht nur zum Wandern, Radfahren und zur Vogelbeobachtung ein, sondern bietet auch eine große Auswahl an organisierten Aktivitäten an.

Von geführten Hirschbeobachtungen bis hin zu Planwagenfahrten ist für jedes Alter eine passende Aktivität dabei. Ist das für Sie der ideale Aktivurlaub? Ganz und gar nicht schlecht: Am Rande des Nationalparks Dwingelderveld liegen die beiden Ferienparks EuroParcs Ruinen und EuroParcs De Wiltzangh. Ihr ideales Ferienhaus könnte in einem der beiden Parks zu finden sein.

EINIGE HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN ZU DEN NIEDERLANDEN

Wo ist es in den Niederlanden am wärmsten?

In den Niederlanden herrscht das ganze Jahr über ein mildes und beständiges Klima. Das liegt an der konstanten Zufuhr frischer Winde, die durch die Länge der niederländischen Nordseeküste verursacht werden. Dies führt zu angenehm warmen Sommern und milden Wintern, ganz ähnlich wie in Deutschland.

Während es in den Küstengebieten oft etwas kälter ist als im Landesinneren, herrschen von Mai bis August die höchsten Temperaturen und die meisten Sonnenstunden des Jahres. Auf den nordholländischen Inseln Texel und Kop van Noord-Holland scheint die Sonne besonders häufig. Nordbrabant ist übrigens die wärmste niederländische Provinz, während in Limburg mit seinem etwas steilen Gelände in den Wintermonaten Schnee fällt.

In welchem Teil der Niederlande ist das Wasser am wärmsten?

Die Niederlande haben normalerweise nur von Juli bis September Badesaison. Derzeit liegt das wärmste Wasser an der niederländischen Nordseeküste bei etwa 20 Grad Celsius. Die südholländischen Orte Katwijk aan Zed, Hoek van Holland und Scheveningen sowie die nordholländischen Orte Zandvoort, Bloemendaal aan Zed und Egmond aan Zed sind beliebte Badeorte mit warmen Wassertemperaturen, und auch die seeländischen Orte Domburg, Cadzand und Renesse sind sehr beliebt.

Die Niederlande haben eine Hochsaison, aber wann genau ist das?

Ähnlich wie in vielen anderen beliebten Reisezielen herrscht in den Niederlanden von Juni bis August Hochsaison. Das liegt vor allem daran, dass die Sommerferien in den Nachbarländern bei niederländischen Familien sehr beliebt sind und die Ferienparks in den Niederlanden ein idealer Ort sind, um Zeit mit Kindern zu verbringen.

Auch im Frühjahr und Herbst gibt es in den Niederlanden eine Fülle von Aktivitäten. Wenn Sie einen Ausflug zum Keukenhof oder einen Spaziergang durch die Tulpenfelder planen, sind April und Mai die besten Monate, denn dann stehen die Tulpen in voller Blüte. Der Herbst ist die perfekte Zeit, um einen Nationalpark zu besuchen oder eine Stadtrundfahrt zu machen, vor allem im September und Oktober.

 

Begeben Sie sich mit EuroParcs auf eine unvergessliche Reise! Tauchen Sie ein in die Schönheit der vielfältigen Landschaften der Niederlande – vom Familienurlaub bis zur Erkundung eines ruhigen Naturparks. Beginnen Sie noch heute mit der Planung Ihres nächsten Abenteuers und erleben Sie den Zauber von EuroParcs!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Receive the latest news

Subscribe To Our Weekly Newsletter

Get notified about new articles

×